"MOZART & MUTTER" - Szenische Lesung mit Musik

Sonntag, 20. November 2016, 11:00 Uhr

Kurt Hexmann, Ulli Fessl, Foto: © Korherr
Kurt Hexmann, Ulli Fessl, Foto: © Korherr

Text: Helmut Korherr

Musik: Mozart - gespielt von der Pianistin Petra Greiner-Pawlik

Mitwirkende: Burgschauspielerin Ulli Fessl, Kurt Hexmann und Helmut Korherr als Chronist

 

In "Mozart & Mutter" kommt das Verhältnis von Wolfgang Amadeus Mozart zu seiner Mutter Anna Maria zur Sprache. Im Zuge der Parisreise, die beide 1778 gemeinsam unternehmen, wird dem Publikum diese bewundernswerte Frau nahegebracht. Sie wurde ja bis zum heutigen Tag in Veröffentlichungen ziemlich stiefmütterlich behandelt.

Eintrittspreis: 15.-€ / für StudentInnen und Vereinsmitglieder 12.-€