ICH HABE DEN SCHÖNSTEN BERUF DER WELT

Donnerstag, 14. September 2017, 19:30 Uhr

KS V. Kasarova, Foto: © Suzanne Schwiertz
KS V. Kasarova, Foto: © Suzanne Schwiertz

Ein Abend für und mit KS Vesselina Kasarova
Moderation: Markus Vorzellner

 

Der Besuch einer der ganz großen Sängerinnen unserer Zeit - KS Vesselina Kasarova - im Haus Hofmannsthal, setzt jene Reihe fort, die mit Piotr Beczała 2016 begonnen hatte: Die bedeutendsten Sängerinnen und Sänger der Gegenwart im Haus Hofmannsthal. Die Künstlerin wird an einem ihr persönlich gewidmeten Abend im Gespräch mit Markus Vorzellner aus ihrem spannenden und abwechslungsreichen Berufsleben erzählen. Dabei werden Sie, verehrte Damen und Herren, Zeugen ihrer wichtigsten künstlerischen Stationen: Vom Sesto (La clemenza di Tito) bei den Salzburger Festspielen 1997 über die Isabella (L'italiana in Algieri) an der Scala und der Wiener Staatsoper oder die Carmen in Zürich bis zur Musik ihrer bulgarischen Heimat wird sich der weite Bogen erstrecken, der an diesem Abend freilich nur angerissen werden kann.

Eintrittspreis 18,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder 15,- €
Des Weiteren wird KS Vesselina Kasarova im Haus Hofmannsthal eine masterclass abhalten, bei welcher sie ihre reiche Erfahrung an junge Sängerinnen und Sänger weitergeben wird. 

Eintrittspreis: 18,-€ / StudentInnen und Vereinsmitglieder 15,-€