"DIE NACHTWACHE" von und mit Wolfram Huber

Montag, 11. Juni 2018, 19:30 Uhr

Vorlagenbild, Foto: © Privat
Vorlagenbild, Foto: © Privat

Nach seinem im Februar präsentierten, neuesten Buch mit heiteren Parodien auf klassische Balladen zeigt sich Wolfram Huber diesmal von einer ganz anderen Seite: mit einer bereits 1980 verfassten Erzählung. "Die Nachtwache" hat kein Gemälde zum Gegenstand, sondern eine Schicksalsnacht. Der durch einen Unfall behinderte Ich-Erzähler wird vom Schicksal, das er selbst herausgefordert hat, eingeholt und plötzlich mit wesentlichen Fragen konfrontiert: Ist das, was er unter Liebe versteht, auch wirklich Liebe? Ist seine Selbstlosigkeit Tarnung oder schlichte Feigheit? Viele Fragen stellen sich in dieser Nacht – und die Antwort erhält er von seiner Frau.

Eintrittspreis 15,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder 12,- €