ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG KS NICOLAI GHIAUROV

Dienstag, 29. Januar 2019, 19:30 Uhr

KS Nicolai Ghiaurov, Foto: Unbezeichnet
KS Nicolai Ghiaurov, Foto: Unbezeichnet

Geboren 1929 in Bulgarien, studierte Nicolai Ghiaurov in Sofia und von 1950-55 am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium. Bereits 1957 debütierte er als Ramphis an der Wiener Staatsoper und wurde rasch  an die größten Opernhäuser weltweit engagiert. 1985 wurde der Opernsänger österreichischer Staatsbürger, 1989 Ehrenmitglied der Wiener Staatsoper. Nicolai Ghiaurov starb 2004 in Modena, der Heimatstadt seiner zweiten Ehefrau Mirella Freni.
Markus Vorzellner wird unserem Publikum an diesem Abend Leben und Wirken dieses einzigartigen Opernstars in bewährter Weise näher bringen.

Eintrittspreis 15,- €